English | Dutch | French | Portugese | Italian
Thursday, November 23, 2017
   SAP Tutorial  
  • Einleitung
  • SAP System Navigation Frage
  • SAP System Leitung

  •  
    Logistik-Modul
     
  • SAP Materialwirtschaft
  • Logistik-Durchführung
  • Verkäufe und Verteilung
  • Qualitätsmanagement
  • Betriebswartung
  • Finanzielle Module
  • Projektsystem
  • SAP Produktion Management
  • SAP Service-Management

  •  
    Saft-Werkzeuge
     
  • SAP Werkzeuge
  • SAP CRM
  • SAP SRM
  • SAP SCM
  • SAP ERP
  • SAP BW
  • SAP Materialwirtschaft
  •  
    Saft-Hinweis
     
  • SAP Tatsachen
  • SAP Tabellen
  • SAP Funktion
  • SAP Report
  • SAP Landschaft
  • SAP Transaktionscode
  •  
    Saft Techanical
     
  • SAP SEINE Architektur
  • Finanzielles Management mit SAP
  • Fertigungsplanung und Durchführung
  • Kunde Auftrag Management
  • Lackbox Verarbeitung
  • Sd und Finanzbuchhaltung-Integration
  • Menschliche Betriebsmittelverwaltung
  •  
    Saft andere
     
  • SAP Fiskus
  • SAP Lager
  • SAP Finanzierung
  • SAP Workflow
  • SAP WAR
  • SAP grundlegend
  • SAP EDI
  • SAP Austausch
  • SAP X-APPS
  • Generische SAP Themen
  • SAP whitepapers
  • Neue SAP Spitzen kamen gerade an
  • SAP Anwendungen Bestandteile
  • SAP Verbindungen
  • SAP Werkzeug
  • SAP APO
  • SAP Software
  • SAP Ausbildung
  • SAP Outsourcing
  • SAP Beraten
  • Gründe, SAP zu verwenden
  • Dunning

  •  
    ERP Tutorial
     
  • Einleitung
  • Entwicklung von ERP
  • Auswertung Kriterien
  • ERP Implementierung
  • ERP Markt
  • ERP Modellieren
  • Oberseite 10 ERP Markt
  • Hemmnisse
  • Treiber
  • ERP in Indien
  • BAAN
  • Leute weich
  • JD Edwards

  •  
    ABAP Tutorial
     
  • Einleitung
  • ABAP Verhandlung
  • ABAP Funktion Module
  • ABAP Dateiverarbeitung

  •  
    Interview-Frage
     
  • SAP Interview Que.
  • ABAP Interview Que.
  • ERP Interview Que.
  • Stunde Interview Que.
  • Millimeter Interview Que.
  • Pp. Interview Que.
  • ALE Interview Que.
  • EDI Interview Que.

  •  
    Karrieren bei SAP
     
  • Karrieren in SAP (SAP Jobs)
  •    
     
     

    SAP Geschäft Informationen


    A D V E R T I S E M E N T

    1. Mindstausstattung, zum eines Journals in FI bekanntzugeben:

    (Die Annahme ist, daß du nicht entweder die Standard-SAP Firma oder einen vorhandenen Firmacode kopieren möchtest, weil er über zu viel kopiert, das, das nicht ähnlich erfordert ist oder nicht und folglich wird zu viel Reinigung angefordert).




    Ausgangsgeschäft Entscheidungen erfordert:

    Entschieden zu werden Einzelteil

    Anmerkung

    Code des Firmacodes (Stelle 4 alphanumerisch)

    Du könntest Neues später gründen und die Konfiguration kopieren

    Code des Diagramms Rechnungsprüfungen

    Nicht sehr sichtbar, aber die Versorger des Diagramms kann diesen Namen entscheiden wünschen

    Länge der GL A/Czahl und die KontonummerStrecke Richtlinien, vielleicht auch die Zahlen einige Schlüsselrechnungsprüfungen erfordert für automatische postings (unten sehen)

    SAP erlaubt 10 Stellen, gleichwohl 5-7 scheint, die normale Strecke zu sein.  Gewöhnlich sollte die Zahl Konten in den niedrigen Hunderten sein.   Auf den Strecken der Zahlen für jede Art Konto entscheiden, soviel wie, das du kannst, damit die Mannschaft verwendet zu, ihnen zu erhalten beginnen kann. Z.B.: Standard-SAP hat normalerweise 4xxxxx als Auslagenrechnungen, 11xxxx als Bank bezogene Konten etc.  

    Konfiguration Schritte:

    Schritt

    Anmerkung

    Den Firmacode definieren

    IMG

    Den Namen für ein Diagramm Rechnungsprüfungen definieren

    IMG

    Die globalen Parameter beibehalten

    IMG - Standard-SAP Varianten für die Parameter verwenden, um mit zu beginnen u. später zu aktualisieren

    Die Rückstellung Menge Toleranzen definieren

    IMG - Für eine unbelegte Gruppe definieren - also kann jeder neue Testbenutzer während des Prototypings bekanntgeben

    Exemplarnummerstrecken definieren

    IMG - Copy von den Standardstrecken

    Einige die minimalen Rechnungsprüfungen verursachen, die benötigt werden, um mit anzulaufen. 

    GL Vorlagendaten:
    WIE GEFORDERT und A/P Steuerung a/cs, ein Kleingeld oder Spannung A/C sonnengetrocknete Offsetpostings beim Ausprüfen halten, ein Erfolgskonto, einige Auslagenrechnungen.  Diese Liste erweitert, wie du gehst - den Abschnitt auf Kontoermittlung sehen.

    Vorschlagen, daß du mit Hinweis vom Standarddiagramm und vom Firmacode verursachst und jene Spezifikationen (Kontogruppen, fängt Statusgruppen usw.) auf, für jetzt verwendest, damit diese Konten angemessen passend gegründet werden.

    Jetzt solltest du mindestens bekanntgibst ein GL Journal. Um schlage mich zu prüfen dich nur GebrauchBilanzkonten vor, da du nicht die Kostenfaktoren für die Auslagenrechnungen gegründet hast. Alle Projekte würden mindestens die Kostenstelle- und Kostenfaktorfunktionalität von Co als Minimum verwenden.  So - an zum folgenden Schritt.

    2. Mindstausstattung, zum von Unkosten durch Kostenstelle/Pfosten zum Co Modul durch zu sehen

    Ausgangsgeschäft Entscheidungen erfordert:

    Entschieden zu werden Einzelteil

    Anmerkung

    Struktur der Standardkostenstellehierarchie

    Die Struktur sollte der Organisationen beabsichtigten Verantwortlichkeit folgen, die über Hierarchie berichtet (die haushaltsmäßige Verantwortlichkeit).  Die passende Zahl Niveaus erlauben.

    Hierarchie Nullpunkt-Name Kodierung

    Die Kodierung der Nullpunkte ist ziemlich wichtig, weil sie benutzt werden können, um über die Niveaus in den Standardreports zu berichten, und also wird zu den Benutzern sehr sichtbar sein

    Kostenstelle, die Standards nennt

    Nützlich, nach den beabsichtigten Standards SO BALD WIE MÖGLICH anzufangen, damit Testdaten so real schauen, wie möglich.

    Konfiguration Schritte:

    Schritt

    Anmerkung

    Den steuernden Bereich definieren

    IMG, nicht sehr sichtbar zu den Benutzern, wenn du nur ein haben wirst, könntest du es später zurückfallen

    Den Firmacode dem steuernden Bereich zuweisen

    IMG

    Die Anfänge der Standardkostenstellehierarchie verursachen

    Co - Kostenstelle- Hauptdaten

    Einen Repräsentativsatz Kostenstellen verursachen und sie dem passenden Nullpunkt in der Kostenstellehierarchie zuweisen

    Co - Kostenstelle- Hauptdaten

    Alle Auslagenrechnungen als Primärkostenfaktoren verursachen

    Irgendein im IMG - alles GL erklärt in einer spezifischen Strecke oder einzeln in der Co - Kostenstelle-Hauptdaten

    Jetzt solltest du bekanntgibst ein GL Dokument (Journal) zu einer Auslagenrechnung und kodierst es zur Kostenstelle.  Die Eintragung sollte über den Kostenstellebericht und GL Kontolinie Einzelteil-Anzeige viewable dann sein.

    3. Mindstausstattung zum Pfosten sub Hauptbücher (AR, AP)

    Ausgangsgeschäft Entscheidungen erforderten:

    Entschieden zu werden Einzelteil

    Anmerkung

    GL Kontonummerder Kontrollkonten

    KontonummerStrecke Anmerkungen oben sehen

    Konfiguration Schritte:

    Schritt

    Anmerkung

    AP und AR verursachen Kontrollkonten im GL

    Kontokreation Anmerkungen oben sehen

    Ein Paar Kunde und Verkäuferrechnungsprüfungen verursachen

    Wenn Sie auch Sd und Millimeter verwenden, die Sd und Millimeter Analytiker informieren, damit sie die Kontokreation auf der SD/MM Seite für den Kunden und den Verkäufer beziehungsweise durchführen können.

    Jetzt solltest du bekanntgibst eine FI-AR Kunde Rechnung und eine FI-AP Verkäuferrechnung.

    4. Mindstausstattung zum Pfosten von Logistikmodule zu FI/CO (ähnliches Konzept für andere Module)

    Bis jetzt war es verhältnismäßig einfaches Gehen, jetzt es anfängt, ein wenig schwierigeres zu erhalten.  Das Folgen sind die sehr ausgedehnten Schritte - für mehr Detail die Abschnitte auf Organisationsstruktur und Integration sehen.

    Die erforderten Geschäft Entscheidungen abzeichnen:

    Entschieden zu werden Einzelteil

    Anmerkung

    Sd und Millimeter Organisationsstruktur und Verhältnis zu den FI/CO Elementen

    Nicht kann eine triviale Entscheidung und überarbeitung so gegenwärtig erfordern, entscheiden auf einer einfachen besten Vermutung mit der SD/MM Mannschaft, dich zu erhalten gehend

    Konfiguration Schritte:

    Schritt

    Anmerkung

    Die Sd und Millimeter Organisation Elemente den FI/CO Elementen zuweisen

    IMG; um prototyping gehen zu erhalten du mindestens 1 Satz Arbeitsverhältnisse benötigen denen die vollständige Mannschaft arbeiten kann mit (Z.B.: 1 Verkäufe Bereich, 1 Kauforganisation, 1 Betrieb usw.)

    Die grundlegende automatische Kontoermittlung für jedes Modul beibehalten

    IMG; Z.B.: Erfolgskonto-Ermittlung für Sd.  Da der Modultest oder -prototyp Funktionalität erweiterten, sucht SAP nach den Konten, zu denen es bekanntgeben sollte.  Du könntest auf als erforderliche Grundlage beibehalten. Die SAP Unterlagen und die Konfiguration nicht immer erklärt offenbar, die Stück Kontoermittlung verwendet wird, für das Art der Funktionalität, also sie manchmal schwierig ist, proaktiv zu sein.  Sein reagierend hat den Nutzen diese hoffnungsvoll jede Seite (z.B.: Millimeter und FI) können entwickeln ein Verständnis von, was das Geschäft und folglich ist, wo es bekanntgeben sollte. Andernfalls kann die Millimeter Person möglicherweise nicht sogar beachten, daß er eine bestimmte Art Eintragung erzeugt hat! (Du würdest an etwas von dem Mangel an Besitz von einem Logistikberater für die finanziellen postings überrascht, daß sie erzeugen).

    Jetzt werden die anderen Module verarbeiten einen dünnen „Weg“, der vereinbarte Organisation Elemente und niedrige Funktionalität, vollständig zu FI verwendet. 

    Glückwünsche - du hast jetzt genügend absolut vorgeschriebene FI, die für den Anfang von Prototyping zusammengebaut wird!

    A D V E R T I S E M E N T

    discussionDiscussion Center
    Discuss
    Discuss

    Query

    Feedback
    Yahoo Groups
    Y! Group
    Sirfdosti Groups
    Sirfdosti
    Contact Us
    Contact
    Sign in

    User Name:
    Password:
    Forget password? | Register


    INTERVIEW EBOOK

    Get Interview Questions & Answers in an eBook.

    Interview Success Kit - Get Success in Job Interviews


    Send your Resume to 6000 Companies

    SAP Resources

  • SAP Articles
  • SAP Books
  • SAP Certifications
  • SAP Companies
  • SAP Study Materials
  • SAP Events
  • SAP Faqs
  • SAP Jobs
  • SAP Job Consultants
  • SAP Links
  • SAP News
  • SAP Sample Papers
  • SAP Interview Questions
  • SAP Training Institutes
  •  
    SAP Tutorial

  • Introduction
  • SAP History
  • SAP Facts
  • SAP Tables
  • SAP Function
  • SAP Report
  • Reasons To Use SAP
  • SAP Landscape
  • SAP Transaction Code
  • SAP Lotus Notes Integration
  • Business Connector and XML
  • Enterprise Release 4.7

  • SAP Training Institutes

  • SAP Training Institutes
  • Job Consultants Address
  • SAP Companies Address

  • Business Process Cycle

  • Analyze
  • Design
  • Implement
  • Operate
  • Optimize
  • Skills And Education

  • Logistics Module

  • Sales and Distribution
  • Quality Management
  • Materail Management
  • Plant Maintenance
  • Financial Modules (FI/CO)
  • Project system
  • Production Planning
  • Service Management

  • SAP NetWeaver

  • Introduction
  • Object Model
  • Interoperability
  • Creating Web Apps
  • Java Connector
  • Advantages & Conclusion
  • Life Cycle Management
  • Composite Application Framework

  • SAP Tools

  • SQL Trace Tool
  • SAP CRM
  • SAP SRM
  • SAP SCM
  • SAP ERP
  • SAP BW

  • SAP Modules

  • SAP FI Module
  • SAP CO Module

  • SAP Technical

  • SAP ITS Architecture
  • Financial Management
  • Manufacturing Planning and Execution
  • Customer Order Management
  • Lackbox Processing
  • SD and Financial Accounting Integration
  • SAP - HR (Human Resource)

  • SAP Miscellanous

  • Web Application Server(WAS)
  • Data Archiving
  • Mobile Engine
  • SAP Script
  • SAP Transactions
  • SAP Business Warehouse(BW)

  • SAP Reference

  • SAP Facts
  • SAP Tables
  • SAP Function
  • SAP Report
  • SAP Landscape

  • SAP Others

  • SAP Treasury
  • SAP Finance
  • SAP WAS
  • SAP Data Archiving
  • SAP ALE
  • SAP EDI
  • SAP Exchange
  • SAP X-APPS
  • SAP Applications Components
  • SAP Software
  • Dunning
  • SAP IDES
  • SAP Payroll Basics
  • SAP BASIS and Security Authorization
  • SAP Backup
  • SAP Router

  • ABAP Tutorials

  • Introduction
  • ABAP Transaction
  • ABAP Function
  • ABAP File Processing
  • ABAP Objects
  • ABAP Syntax
  • ABAP Queries
  • SAPMail Using ABAP
  • ABAP Programming Hints

  • SAP Projects & Codes

  • Finding the user-exits
  • Purchase Order Display
  • Batch Input
  • Dynamic Open SQL
  • Creating Extract Dataset
  • Reading database tables
  • Load table from a UNIX file
  • Create subscreen

  • SAP Resources

  • SAP Books
  • SAP Links

  • Interview Question



  • Common Interview Que.
  • ABAP Interview Que.
  • ERP Interview Que.
  • HR Interview Que.
  • MM Interview Que.
  • PP Interview Que.
  • ALE Interview Que.
  • EDI Interview Que.
  • Basis Interview Questions
  • SAP-SD Interview Questions
  • FI&CO Interview Questions
  • BW Interview Questions
  • CRM Interview Questions
  • Interview Questions

  • Careers at SAP

  • Careers in SAP (SAP Jobs)
  • Advertise
  •